Lightarian Reiki™

Lightarian Reiki™ ist ein eingetragenes Warenzeichen des Lightarian Institute for Global Human Transformation. Dieses hochschwingende System wurde durch J.M. Jelm in Zusammenarbeit mit den Energien des Aufgestiegenen Meisters Buddha (nicht zu verwechseln mit dem inkarnierten, historischen Buddha) gechannelt und entwickelt.

Meister Buddhas Absicht ist es, in uns diese 6 höher schwingenden „Reikibänder“ (Frequenzen) wieder zu erwecken. Denn Reiki besteht aus 8 Bändern, Lightarian Reiki™ deckt die oberen 6 Bänder ab.

“Es ist meine Absicht die Menschheit zu den heiligen Ebenen der höher schwingenden Frequenzen von Reiki zu führen. Den Menschen beizustehen, wenn sie diese Phase ihrer Existenz betreten. Mein Herzenswunsch ist es, den Gebrauch des Reiki-Strahls zu klären, zu entmystifizieren und zu erweitern. Ich biete dieses spezielle Geschenk des Lightarian Reiki allen Menschen an, um ihre Heilung zu beschleunigen, ihre Schwingungen zu erhöhen und bereite sie darauf vor, die neue menschliche Spezies zu werden.”
Aufgestiegener Meister Buddha
(Inspiration & Quelle des Lightarian Reiki)

Hier wird nicht mit Symbolen gearbeitet, die eigene Schwingungsfrequenz wird angehoben bzw. gesteigert. Dadurch kann Heilung (natürlich im energetischen Sinne) auf einer ganz neuen Ebene geschehen. Deswegen ist es so leicht Lightarian Reiki™ anzuwenden, es passiert einfach automatisch. Der Kunde bekommt genau die Schwingungsebene, die er im Moment benötigt.

Die Schwingungsbänder von Reiki

Reikiband Reiki-System niedrigste Schwingung des Reiki-Strahls höchste Schwingung des Reiki-Strahls
Band 1 Usui (alle Grade) 5,0 5,8
Band 2 Light. Buddhic Boost & Karuna-Reiki® 5,0 6,2
Band3&4 Light. Reiki 1 & 2 5,0 6,85
Band 5 Lightarian Reiki 3 5,0 7,35
Band 6 Lightarian Reiki 4 5,0 8,25
Band7&8 Light. Reiki 5 & 6 5,0 9,99

Wer Usui-Meister oder Karuna-Reiki®-Meister ist, kann mit dieser Ausbildung starten.

– Diese Einweihungen sind für mich etwas ganz besonders, da hier kein Wissen im Äußeren vermittelt wird. Sie wirken auf Ebenen, von denen ich vorher gar nicht wusste, dass ich diese habe. Und vor allen Dingen braucht man Zeit für die Einweihungen, da sie seeehr lange nachwirken. :-) Hier geht es um die Einheit, um das Erreichen von ganz neuen Schwingungsebenen und um die Vervollständigung des Ganzen.  –

Grundsätzlich

Sie erhalten vor jeder Einweihung das Original-Handbuch des Lightarian Institute in deutscher Sprache (übersetzt von der Reikiakademie Münster), um es im Eigenstudium durchzuarbeiten. Dieses Handbuch ist kostenpflichtig, der Preis ist bei der Ferneinweihung bereits inbegriffen.

Nach Vollendung jeder einzelnen Einweihung erhalten Sie eine Urkunde und werden von mir beim Lightarian Institute registriert, so dass Sie die Einweihungen auch an andere weitergeben können. Der Abstand zwischen den einzelnen Einweihungen beträgt mindestens 14 – 30 Tage.

Buddhic Boost

Der so genannte „Buddhic Boost“ ist nur für die Usui-, Shamballa und Seichim-Meister, damit die Schwingungslücke des 2. Bandes geschlossen wird (siehe Tabelle). Die Schwingung wird ganz einfach und effektiv über eine Ferneinweihung angehoben, Sie werden energetisch vorbereitet auf Lightarian Reiki™ Grad 1 & 2.

Karuna-Meister benötigen den Buddhic Boost nicht, da sie bereits auf dem 2. Band arbeiten.

Lightarian Reiki Grad 1 & 2

Bei dieser Ferneinweihung wird die Verbindung zu dem Aufgestiegenen Meister Buddha geschaffen. Es findet eine ätherische Aktivierung statt, erweiterte Heilungsenergien werden angeboten und der persönliche Transformationsprozess wird kraftvoll beschleunigt. Da die Schwingungen des 1. und 2. Grades sehr dicht beieinander liegen, konnten zwei Grade in eine Einweihung integriert werden. Die eigene Schwingungsfrequenz kann bis auf 6,85 steigen.

1 Ferneinweihung ohne Buddhic Boost: 100 Euro
2 Ferneinweihungen inkl. Buddhic Boost: 140 Euro

Lightarian Reiki Grad 3

Hier wird die eigene Schwingung, durch den Aufgestiegenen Meister Buddha, auf einer noch höheren persönlichen Ebene angehoben. Ebenso wird die Verbindung zu Gaia (Mutter Erde) geschaffen. Die Energien von Gaia dienen als “Heilungsplattform”, auf der die höher schwingende Heilunterstützung für andere stattfinden kann. Die eigene Schwingungsfrequenz kann bis auf 7,35 steigen.

1 Ferneinweihung: 70 Euro

Lightarian Reiki Grad 4

Der Aufgestiegenen Meister Buddha bietet Ihnen bei diesem fortgeschrittenen Grad an, eine erweiterte energetische Verbindung mit ihm einzugehen. Unterstützend kommen die einzigartigen Energien der Gottheit hinzu. Sie dienen als “Heilungsschirm”, um die neue, höher schwingende Heilunterstützung zu überstrahlen. Die eigene Schwingungsfrequenz kann bis auf 8,25 steigen.

1 Ferneinweihung: 70 Euro

Lightarian Reiki Grad 5 & 6

Hier wird die Verbindung mit dem Aufgestiegenen Meister Sananda geschaffen. Durch ihn können die heilenden Energien einfach und sanft kanalisiert werden. Nun können Sie die “Göttliche Kammer der Heilung” erschaffen, in der sich die heilenden Energien aller Parteien konzentrieren, vereinen und kraftvoll wirken. Da die Schwingungen des 5. und 6. Grades sehr dicht beieinander liegen, konnten zwei Grade in eine Einweihung integriert werden. Die eigene Schwingungsfrequenz kann bis auf 9,99 steigen.

1 Ferneinweihung: 70 Euro